Riester-Rente ... Oft gestellte Fragen zur Riester Rente. Hier finden Sie Antworten auf die uns am häufigsten gestellten Fragen zur Rentenreform von Riester ...

   SiteMap | Suchen | Kontakt | Callback | Über uns

Riester-RenteBerechnung der Riester RenteHome / Startseite
zur dewion Hauptseite 
Rentenreform - Riester Rente - FAQ - Fragen - Altersvorsorge
Riester Rente
FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Riester Rente

Hier finden Sie Antworten auf oft gestellte Fragen zur Riester-Rentenreform.

Ihre Frage wird hier nicht beantwortet? Dann schreiben Sie uns einfach eine e-Mail.


Muss ich jetzt zwangsläufig eine private Altersvorsorge haben?

Nein. Die zusätzliche Rentenvorsorge bleibt immer noch frewillig. Allerdings verschenkt jeder, der keine staatlich geförderte Altersvorsorge in Anspruch nimmt (z.B. über eine Gehaltsumwandlung), eine Menge Geld. Außerdem kann man sich auf die gesetzlichen Renten allein nicht mehr verlassen.

Habe ich Anspruch auf die staatliche Förderung?

Alle Personen, die zwangsläufig Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen müssen, erhalten auch die Förderung. rente riester rente förderung wer wird gefördert arbeitnehmerMehr dazu hier

Kann ich die Sparform frei wählen?

Ja. Aber es muss ein vom Gesetzgeber zertifiziertes Anlageprodukt sein.

Dazu müssen folgende Bedingungen erfüllt werden :
riester rentedie Zahlung einer lebenslangen und steigenden Rente muss garantiert werden
riester rentedie Abschluss- und Verwaltungskosten müssen auf 10 Jahre verteilt werden
riester rentedem Sparer muss ein Wechsel des Anbieters möglich sein
Auch die Sparer müssen ein paar Abstriche machen :
riester renteder früheste Ablauftermin ist das 60. Lebensjahr
riester rentees ist keine Beleihung oder Verpfändung möglich (außer beim Erwerb von Wohneigentum)

Söllte ich nicht lieber warten, bis die Förderung im Jahr 2008
die Höchstgrenze erreicht hat?


Beim Sparen und auch bei der Altersvorsorge gilt: Je früher man beginnt, umso größer ist der Zinzeszinseffekt. Je länger Ihr Sparvertrag also läuft, umso weniger Beiträge müssen Sie aufwenden, um die gewünschte Zielsumme zu erreichen.

Ist mit der Rentenreform das Thema Altersvorsorge endlich vom Tisch?

Nein, leider nicht. Die neue Förderung ist zwar eine gute Sache, für eine wirklich zufriedenstellende Altersvorsorge wird aber auch sie nicht sorgen.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, die nunmehr gegebene Möglichkeit der betrieblichen Altersversorgung zu nutzen. Ihre Privatrente erfährt damit einen beträchtlichen Renditeschub durch Steuer- und Sozialversicherungsvorteile. Damit schöpfen sie die staatliche Förderung komplett aus und erreichen mit großer Wahrscheinlichkeit eine ausreichende Rente.

Im Kapitel rente direktversicherung gehaltsumwandlungGehaltsumwandlung erfahren Sie alles zu dieser lohnenen Alternative.





Das interessiert Sie vielleicht auch :

Lohnt sich die Riester Rente auch für Sie?  Der dewion Quick-Check

> Home
dewion Startseite
 Private Altersvorsorge
  Riester Rente
> Info
Die Rentenreform im Überblick
Was bezweckt die Rentenreform?
Wer bekommt die Förderung?
Wieviel fördert Herr Riester?
> Wissenswertes
Die drei Säulen der Altersvorsorge
Die Nachteile der Riester Rente
FAQ - Häufig gestellte Fragen
> Riester-Reif?
Lohnt sich die RiesterRente für Sie?
Machen Sie den Quick-Check


Noch Fragen?
  Die beantworten wir gern.
Vereinbaren Sie einen kostenlosen Rückruf oder schreiben Sie uns einfach.
 


zum Seitenanfang

 


Impressum

Stand: 18.07.2006  |  © 1999 - 2019 dewion.de