VersicherungVersicherungsvergleich Home Vergleich
Versicherungsvergleich dewion Test
Pflegezusatzversicherungen

Private PflegeTagegeldversicherung

Wer kann ein PflegeTagegeld abschließen?

Diese Frage ist schnell beantwortet: vom Grundsatz her kann jeder eine private Pflege-Tagegeldversicherung vereinbaren - vom Kind bis zum Rentner.

In der Praxis gibt es -je nach Versicherer und Tarif- aber auch unterschiedliche Regelungen.

So werden in einigen Tarifen nur Personen ab einem gewissen Mindestalter aufgenommen.

Bei vielen Versicherungen greift außerdem ein Höchstalter für die Aufnahme, welches dann meist zwischen 65 und 75 Jahren liegt. Manche Pflegetagegeld-Tarife haben jedoch keine Altersgrenzen und versichern auch Personen, die ein „Methusalem-Alter” erreicht haben.

Diese Besonderheiten werden in unserem Online-Rechner alle berücksichtigt. Nutzen Sie doch einfach unseren Sofort-Vergleich - dort finden Sie garantiert den passenden Tarif.

Beachten Sie aber, dass die Aufnahme generell davon abhängig ist, wie gesund Sie zum Zeitpunkt der Antragstellung sind. Je nach Tarif werden von den einzelnen Versicherungen nämlich unterschiedlich viele Gesundheitsfragen im Antrag gestellt.

Bei vorhandenen schweren Erkrankungen können wir Ihnen spezielle Konzepte anbieten, bei denen ein Versicherungsschutz zumindest in Pflegestufe 3 besteht - oder auch Wartezeiten in den Tarif eingebaut werden können, um die Pflegetagegeldversicherung weniger teuer zu gestalten.

 
Die beantworten wir gern.
Vereinbaren Sie dazu einen kostenlosen Rückruf oder schreiben Sie uns einfach.
nach oben SiteMap|Suchen|Kontakt|Callback|AGB|Impressum
Stand der Datei: 06.11.2012| Copyright 1999 - 2021 dewion.de