VersicherungVersicherungsvergleich Home Vergleich
Versicherungsvergleich dewion Test
Pflegezusatzversicherungen

Pflegeversicherung

Die private PflegeZusatzversicherung

Egal ob gesetzlich oder privat krankenversichert: jeder, der hier seine Steuern bezahlt, muss neben einer Krankenversicherung auch eine Pflegeversicherung besitzen.

Die Leistungen dieser Pflege-Grundabsicherung sind durch das Sozialgesetzbuch geregelt und fallen für alle Versicherten sehr mager aus (siehe Kapitel gesetzliche Leistungen).

Im Klartext heißt das: sogar Personen, die aus der gesetzlichen Krankenkasse ausgetreten sind und in eine private Krankenversicherung eingetreten sind, haben haben aus der Pflege-Grundabsicherung auf keinen Fall irgendwelche Mehrleistungen zu erwarten.

Extra-Leistungen können nur mit einer privaten PflegeZusatzversicherung abgeschlossen werden. Warum solch eine private Zusatzvorsorge sinnvoll sein kann und welche Formen
der Absicherung es gibt, können Sie in den folgenden zwei Kapiteln nachlesen :

Warum eine PflegeZusatzversicherung?

Welche Formen der PflegeZusatzversicherung gibt es?

 
Die beantworten wir gern.
Vereinbaren Sie dazu einen kostenlosen Rückruf oder schreiben Sie uns einfach.
nach oben SiteMap|Suchen|Kontakt|Callback|AGB|Impressum
Stand der Datei: 06.11.2012| Copyright 1999 - 2021 dewion.de