VersicherungVersicherungsvergleich Home Vergleich
Versicherungsvergleich dewion Test
Private Krankenversicherung Studenten

Private Krankenversicherung für Studenten

Leistungen der Studententarife in der PKV

Einer der größten Vorteile der privaten Krankenversicherung ist, dass Studenten die gewünschten Leistungen selbst bestimmen können - nämlich durch die Auswahl des passenden Tarifes.

Wieviel Ihre Privatversicherung kosten darf und leisten soll, dass bestimmen allein Sie.
Bei Studenten hängt die Entscheidungsfreiheit allerdings meist vom Kontostand ab.

Übrigens sind die Leistungen der Studententarife immer identisch mit den ´normalen´ Tarifen, welche für Angestellte oder Selbständige gelten würden. Das aber zu wesentlich geringeren Beiträgen, weil in den Studi-Tarifen keine Rückstellungen fürs Rentenalter gebildet werden.

  • Ambulante Behandlungen

    Ein ambulanter Tarif erstattet Arztbesuche, Heilmittel (z.B. Massagen, Fango) und Kosten für Medikamente und Hilfsmittel (wie z.B. eine Brille oder Gehhilfen). Die meisten Tarife sehen mittlerweile auch eine Erstattung für Heilpraktiker vor.

    Zeige mehr Infos dazu...

  • Beim Zahnarzt

    Ein Zahn-Tarif übernimmt alle Kosten für Zahnbehandlungen, Prophylaxe, Zahnersatz und Kieferorthopädie (letztere alllerdings meist nur bis zu einem bestimmten Alter, so wie es auch in der GKV üblich ist).

    Für Zahnbehandlungen können zwischen 80 und 100% Erstattung vereinbart werden. Für Zahnersatz liegt die Erstattung bei zwischen 50% bis 90%.
    Üblich sind etwa 70% Kostenerstattung.

    Zeige mehr Infos dazu...

  • Im Krankenhaus

    Die PKV erstattet alle medizinisch notwendigen Kosten, die durch ärztliche Behandlung, Unterkunft und Pflege im Krankenhaus entstehen.

    Sie allein entscheiden vorher, ob Sie die Unterbringung auf der Privatstation im Ein- oder Zwei-Bett-Zimmer mit Chefarztbehandlung bevorzugen, oder ob das Mehr-Bett-Zimmer mit Behandlung durch den Stationsarzt ausreicht.

    Tarife mit einer Unterbringung im 1- oder 2-Bett-Zimmer sind aber auch für Studenten nicht gerade billig. Die Preisdifferenz liegt zwischen etwa 8 und 30 € im Monat gegenüber den Studententarifen mit Mehrbett-Zimmer.

    Zeige mehr Infos dazu...

  • Pflege-Pflichtversicherung

    Im Januar 1995 wurde die Pflegeversicherung für jeden in Deutschland zur Pflicht, auch für Studenten. Wenn Sie kein regelmäßiges Einkommen von mehr als 450 € beziehen, ist die Pflegeversicherung aber relativ günstig. Der Beitrag für Studenten beträgt dann pauschal 8,43 € pro Monat.

    Zeige mehr Infos dazu...

  • Krankenhaus-Tagegeld

    Krankenhausaufenthalte dauern meist nur wenige Tage und sind relativ selten.

    Ein Krankenhaus-Tagegeld sehen wir deshalb nicht als unbedingt notwendig an.

    Es sei denn, Sie sind neben dem Studium selbständig tätig und müssen im Falle eines Krankenhausaufenthaltes den entstehenden Verdienstausfall ausgleichen.

 
Die beantworten wir gern.
Vereinbaren Sie dazu einen kostenlosen Sie uns einfach.
nach oben SiteMap|Suchen|Kontakt|Callback|AGB|Impressum
Stand der Datei: 07.04.2014| Copyright 1999 - 2019 dewion.de