SiteMap | Suchen | Kontakt | Callback | AGB | Über uns
Rente und AltersvorsorgePrivate Altersvorsorge: Angebot anfordernStartseite Versicherungsvergleich
Versicherungsvergleich Home 
Altersvorsorge
Private Altersvorsorge
Pro und Contra Lebensversicherung

Noch immer legen viele Deutsche ihr Geld in eine Lebensversicherung an.
In den wenigsten Fällen jedoch ist eine Kapital-Lebensversicherung eine gute Wahl.

Angestellte können ihre Lebensversicherung aber auch über eine Gehaltsumwandlung tätigen. Mit dieser Form der betrieblichen Altersvorge werden gute Lebensversicherungen schon viel interessanter, denn damit winken hohe Steuervorteile und Ersparnisse bei den Sozialversicherungsabgaben.
Sinn und Unsinn von Zusatzversicherungen...
  • Unfalltod-Zusatzversicherung
    Extra-Leistungen für den Fall des Unfalltodes kosten nur Ihr Geld, gehen damit zu Lasten Ihrer Rendite - und sind stets völlig überflüssig.
  • Mehrleistung im Todesfall
    Eine solche Zusatzleistung im Falle Ihres Versterbens kann Sinn machen, wenn viele Personen aus Ihrer Familie (oder andere, Ihnen nahe stehende Menschen) wirtschaftlich von Ihnen abhängig sind. Müssen Sie mit der Lebensversicherung jedoch eine Hypothek oder einen Verbraucherkredit absichern, sollten Sie besser eine Restschuldversicherung abschließen - denn die kostet ungefähr das hundertfache weniger.
  • Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ)
    Wer Berufsunfähig wird, muss mit erheblichen Einkommensverlusten rechnen. Meistens fehlt dann das Geld, um die wichtige private Altersvorsorge weiter bedienen zu können.
    Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist der mit Abstand sinnvollste Zusatzbaustein in der Lebensversicherung. Mit einer BUZ können Sie vereinbaren, dass die Lebensversicherung beitragsfrei gestellt wird, wenn Sie berufsunfähig werden. Zusätzlich können Sie eine feste Rente in den Vertrag integrieren. Die Vereinbarung einer Rentenzahlung ist besonders für Selbständige interessant sowie für Arbeitnehmer, die nach dem 31.12.1960 geboren sind.
    Sie müssen bei einer privaten Berufsunfähigkeitsrente unbedingt auf die Bedingungen achten, weil einige Tarife böse Fallstricke bei den Leistungsvoraussetzungen haben.
    Eine optimale Kombination, also gute Bedingungen in der BU-Rente und gleichzeitig hohe Renditen bei der Altersvorsorge, ist jedoch nur schwer machbar. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsrente zu trennen und beide Lösungen separat abzuschließen.
Pro und Contra...
Die Vorteile einer Lebensversicherung:
  • sehr sichere Sparform
  • Absicherung der Hinterbliebenen im Todesfall
  • in der Vergangenheit sehr gute Renditen bei britischen
    Lebensversicherungen
  • hohe Steuer- und Sozialversicherungsvorteile für Arbeitnehmer,
    wenn der Vertrag über eine Gehaltsumwandlung getätigt wird
Die Nachteile von Lebensversicherungen:
  • unflexibler, unzeitgemäßer Sparvorgang
  • bei vielen Unternehmen zu geringe Rendite
  • es ist fast immer eine Gesundheitsprüfung erforderlich


 
Private Altersvorsorge: Das interessiert Sie vielleicht auch...

Vor- und Nachteile von Fonds-Policen

Vor- und Nachteile von Investmentfonds

Vor- und Nachteile selbstgenutzter Immobilien
 


> Home
dewion Startseite
> Änderungen ab 2005
Die Änderungen im Überblick

Die neue ´Rürup-Rente´

Private oder betriebliche Rente?
> Wissenswertes
Tipps zur Altersvorsorge
Vor- und Nachteile von ...
> dewion Service
Ihre passende Altersvorsorge
> Weitere Kapitel
Lebensversicherungen
Fonds-Lebensversicherung
Gehaltsumwandlung
Noch Fragen?
 
Die beantworten wir gern.

Vereinbaren Sie dazu einen kostenlosen Rückruf oder schreiben Sie uns einfach.
 
nach oben
SiteMap|Suchen|Kontakt|Callback|AGB|Impressum
Stand der Datei: 02.03.2010| Copyright 1999 - 2021 dewion.de