VersicherungVersicherungsvergleich Home Vergleich
Versicherungsvergleich dewion Test
Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung

Leistungen im Krankenhaus (stationär)

Stationäre Behandlungen sind alle Krankenhaus- oder Sanatoriumsbesuche,
die mit einer dortigen Übernachtung verbunden sind.

  • Unterbringung im Krankenhaus

    Wer ungestört und in Ruhe gesund werden möchte, sollte sich für einen Tarif entscheiden, der auch die höheren Kosten für den Aufenthalt in einem 1-Bett-Zimmer erstattet. Etwas billiger, aber immer noch mit allem Komfort ist die Unterbringung im 2-Bett-Zimmer.

    Wer diesen Luxus nicht braucht, für den bieten sich die normalen Regel-Leistungen mit Aufenthalten im Mehrbett-Zimmer an, zugunsten eines niedrigeren Beitrags.

  • Ärztliche Behandlungen

    In fast allen 1- oder 2-Bett-Zimmer-Tarifen ist auch die Behandlung durch den Chefarzt enthalten. Die einzigen Unterschiede bestehen darin, dass einige Tarife bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung leisten, andere auch darüber hinaus.

    Tarife mit einem Mehrbettzimmer beinhalten meistens keine Chefarztbehandlung.

  • Freie Wahl des Krankenhauses

    In der privaten Krankenversicherung müssen Sie nicht die Einweisung ein das erstbeste, x-beliebige Krankenhaus akzeptieren. Die meisten Tarife leisten auch für die erweiterten Transportkosten zu einem Krankenhaus Ihrer Wahl. Einige Billig- oder Einsteiger-Tarife sehen solche Leistungen aber oft nicht vor.

  • Krankenhaus-Tagegeld

    Wer Zeit hat, gibt auch mehr Geld aus. Und Zeit hat man im Krankenhaus reichlich.
    Wenn Sie ein Krankenhaustagegeld mitversichern, dann wird dieses vom 1. Tag an gezahlt für jede Übernachtung (auch für Sonn- und Feiertage). Dieses Geld können Sie z.B. gegen Langeweile verwenden, für ein Telefon, einen Ferseher, oder aber für eine Haushaltshilfe daheim.

  • Rooming-In bei Kindern

    Wenn ein Kleinkind ins Krankenhaus muss, ist es schön, wenn ein Elternteil mit im Zimmer übernachten kann. Einige PKV-Tarife erstatten deshalb auch die Zusatz-Kosten für ein Rooming-In. Alternativ können Sie auch ein Krankenhaus-Tagegeld vereinbaren und daraus die Extra-Kosten für Übernachtungen bei Ihrem Kind bezahlen.

 
Die beantworten wir gern.
Vereinbaren Sie dazu einen kostenlosen Rückruf oder schreiben Sie uns einfach.
nach oben SiteMap|Suchen|Kontakt|Callback|AGB|Impressum
Stand der Datei: 10.11.2012| Copyright 1999 - 2017 dewion.de